GT Bible Studies    

    German    


Navigation Gemeinsam die Gute Nachricht entdecken Weitere GBE-Bibelstudienführer 

5. DIE SCHULD VON ZWEI JAHRZEHNTEN



1. Mose 42,1,28

HINTERGRUND: Joseph war schon 13+7+1, also 21 Jahre, verschollen. Er war jetzt 38 Jahre alt. Seine Brüder waren 40-50 Jahre alt, außer Benjamin, der noch unter 30 war. Die großen Brüder waren bereits verheiratet und hatten Kinder.

Verse 1-4
  • Denken Sie, dass Josephs Brüder manchmal miteinander über Joseph sprachen? Warum (nicht)? (Verse 1.2.21)
  • Inwiefern beeinflusste das Geheimnis um das Schicksal Josephs das Leben in der Sippe Jakobs?
  • Wie hatte der Vater wohl den jüngsten Sohn erzogen, Josephs einzigen "Vollbruder" (Vers 4)?

    Verse 5-12
  • Wie war es möglich, dass die Brüder Joseph nicht erkannten?
  • Welche Gedanken gingen Joseph wohl in diesen Momenten durch den Kopf? (Denken Sie, dass Joseph immer noch Rache wollte?)
  • Plötzlich erinnerte sich Joseph an alle Träume, die er in seiner Jugend gehabt hatte. Wie beeinflussten diese ihn jetzt (Verse 9-12)?
  • Warum warf Joseph seinen Brüdern Spionage vor, statt ihnen zu sagen, wer er war?
  • Was würden Sie tun, wenn der Mensch, der Sie am meisten verletzt hat, plötzlich von Ihnen abhängig ist?

    Verse 13-20
    Bedenken Sie, dass jeder der Brüder in Kanaan Frau und Kinder hatte, die verhungern würden, wenn die Brüder nicht bald zurückkehrten.

  • Was verlangte Joseph zuerst von seinen Brüdern (Verse 13-17)?
  • Was zeigt es über die Brüder Josephs, dass keiner von ihnen Benjamin aus dem Land Kanaan holen wollte?
  • Was wollte Joseph dadurch erreichen, dass er seine Brüder ins Gefängnis warf?
  • Warum änderte Joseph seine Meinung und ließ seine Brüder wieder frei (Verse 18-19)?
  • Warum bat Joseph seine Brüder, ihm Benjamin zu bringen und nicht z.B. seinen Vater (Vers 20)?
  • Was lernen wir in diesem Kapitel über den Glauben Josephs?

    Verse 21-28
  • Schauen Sie sich die Verse 21, 22 und 28 an. Was denken Sie, wer hatte seit der letzten Begegnung ein glücklicheres Leben - Joseph oder seine Brüder? Warum?
  • Wie beeinflusst ein schlechtes Gewissen den Alltag und die Beziehungen von Menschen?
  • Was tun Sie, wenn Ihr Gewissen Sie anklagt? (Sie können auch im Stillen antworten.)
  • Was zeigt es über Joseph, dass er in dieser Situation noch fähig war zu weinen (Verse 23-24a)?
  • Warum weinte Joseph?
  • Was war wohl am schwersten für Simeon, als er allein im ägyptischen Gefängnis bleiben musste (Vers 24b)?
  • Warum wollte Joseph seinen Brüdern das Geld für das Getreide zurückgeben (Verse 27.28.35)?

    Zusammenfassende Frage:
  • Wo können wir in diesem Kapitel Jesus finden?

    ***

    Druckversion    
    Downloads    
    Kontakt    
    Webmaster